DeLonghi Kaffeemaschine

Die LangjÀhrige DeLonghi Kaffeemaschine Geschichte

Die Firma DeLonghi ist ein im Jahre 1902 in Treviso, Italien, gegrĂŒndetes, italienisches Unternehmen mit Hauptsitz in Treviso. Von dem urspĂŒnglichen Handwerksbetrieb entwickelte sich die Firma DeLonghi ĂŒber die Jahre hin zu einem mittlerweile bedeutenden Lieferanten fĂŒr die HausgerĂ€teindustrie.

ZunĂ€chst vertrieb die Firma mobile Heiz-, Klima- und HaushaltsgerĂ€ten unter der eigenen Marke DeLonghi. Unter dieser Dachmarke vereinigt der Konzern zahlreiche Tochterfirmen. Im Jahr 2001 hat die Firma die englische Marke Kenwood im Jahr 2001 ĂŒbernommen und wurde damit erstmals auch international wahrgenommen.

DeLonghi ist seit Juli 2001 unter dem Namen „DeLonghi S.p.a.“ ein börsennotiertes Unternehmen.

Zum heutigen Tag verfĂŒgt das Unternehmen ĂŒber insgesamt neun ProduktionsstĂ€tten in Norditalien, die weit ĂŒber sechs Millionen HaushaltsgerĂ€te der verschiedenen Produktbereiche pro Jahr fertigen. Das Unternehmen beschĂ€ftigt ĂŒber 7.000 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Umsatz von ĂŒber 1 Milliarde Euro in 80 Exportstaaten.

Die DeLonghi Kaffeemaschine mit ihrer ganzen Vielfalt

Einen Namen hat sich die Firma DeLonghi insbesondere im Bereich der Kaffeezubereitung gemacht. Sowohl fĂŒr Privatkunden als auch fĂŒr GeschĂ€ftskunden bietet der Hersteller eine Vielzahl von unterschiedlichen Kaffeemaschinen und -Automaten an. Die DeLonghi Kaffeemaschine weist sich durch eine hohe QualitĂ€t und sehr hohe Kundenzufriedenheit aus. DeLonghi bieten einen Kundenservice und einen Zubehörshop an.

So geht es mit der DeLonghi Kaffeemaschine weiter

Im Nachfolgenden möchte ich fĂŒnf dieser Rubriken vorstellen. Hier ist fĂŒr jeden Kaffee-Geniesser die richtige Maschine dabei. FĂŒr weitere Informationen können Sie die weiterfĂŒhrenden Links auswĂ€hlen, wo Sie zu den Top 5 dem jeweiligen Maschinen-Typs kommen und anschliessend zu den Testberichten. Ich wĂŒnsche Ihnen viel Spass beim Stöbern und AuswĂ€hlen der fĂŒr Sie richtigen DeLonghi Kaffeemaschine.

DeLonghi Kaffeevollautomat

Eine Form einer DeLonghi Kaffeemaschine ist der sogenannte Vollautomat. Die Firme DeLonghi bietet verschiedene Kaffevollautomaten an, die acht verschiedene Sorten von Kaffee zubereiten können. Auf der Internetseite von DeLonghi werden derzeit 26 unterschiedliche Kaffeevollautomaten angeboten, die folgende Kaffeesorten zubereiten: Espresso, CaffĂš Lungo, CaffĂš Macchiato, Cappuccino, CaffĂšlatte, Latte Macchiato, Latte und Flat White. Bei dem Vollautomaten handelt es sich um eine professionelle DeLonghi Kaffeemaschine fĂŒr Genießer. Zum DeLonghi Kaffeevollautomat Vergleich

DeLonghi SiebtrÀgermaschine

Als eine weitere DeLonghi Kaffeemaschine möchte ich die SiebtrĂ€germaschine vorstellen. Bei der SiebtrĂ€germaschine handelt es sich um eine Espressomaschine. Mit Hilfe einer Espressomaschine von DeLonghi kann der Genuss eines traditionellen italienischen Espressos nach Hause geholt werden. DeLonghi hat seine ehemals pumpenbetriebenen Espressomaschinen in den letzten Jahren fortwĂ€hrend weiterentwickelt. Mit den Espressomaschinen lassen sich sowohl die Sorten Espresso als auch CaffĂš Crema zubereiten. Die Maschinen verfĂŒgen ĂŒber ein patentiertes MilchaufschĂ€umsystem oder einer AufschĂ€umdĂŒse, die Milch, Dampf und Luft zu cremigem Schaum vermischen. Zum DeLonghi SiebtrĂ€germaschine Vergleich

DeLonghi Kapselmaschine

Eine sehr beliebte DeLonghi Kaffeemaschine ist die Kapselmaschine. DeLonghi nutzt fĂŒr seine Kapselmaschinen das Nespresso-Kapselsystems, welches eine große Vielfalt unterschiedlicher Kaffeesorten ausweist. Die Nespresso Kapselmaschinen von DeLonghi sind in verschiedenen Farben und Modellen erhĂ€ltlich. Zum DeLonghi Kapselmaschine Vergleich

DeLonghi Filterkaffeemaschine

Mit einer DeLonghi Filterkaffeemaschine erlebt man den Genuss von frisch aufgebrĂŒhtem Filterkaffee zu Hause. Die Kaffeemaschinen ĂŒberzeugen insbesondere durch ihre einfache Handhabung und den typischen milden Kaffeegeschmack. Filterkaffee beinhaltet sogar mehr Koffein als Espresso, weil das Wasser beim Durchlaufen lĂ€nger in Kontakt mit dem Kaffee bleibt und so sowohl sein Aroma, die Öle und als auch das Koffein aufnimmt. Zum DeLonghi Filterkaffeemaschine Vergleich

DeLonghi Dolce Gusto Kaffeemaschine

Sehr modern und innovativ ist die DeLonghi Kaffeemaschine in Zusammenarbeit mit Dolche Gusto. Diese ist in verschiedenen Preiskategorien und AusfĂŒhrungen erhĂ€ltet, eignet sich sowohl fĂŒr den Einsatz im BĂŒro, als auch zu Hause und erfreut sich einer hohen Beliebtheit.

Von der Dolce Gusto DeLonghi Kaffeemaschine gibt es mittlerweile ĂŒber 33 verschiedenen Varianten. Die Maschinen bieten ein umfangreiches GetrĂ€nkeangebot von Heiß- und KaltgetrĂ€nken an. Die Zubereitung von krĂ€ftigem Espresso, cremigem Cappuccino, kĂŒhlem Eistee oder vollmundigem Kakao ist spielend einfach möglich. Die Maschinen gibt es vollautomatisch als auch in manueller AusfĂŒhrung. Die NESCAFÉ Dolce Gusto Kapselmaschinen von DeLonghi gibt es in verschiedenen unterschiedlichen Farben und Modellen und verschiedene Preisklassen. Die Kapseln können sowohl im Einzelhandel als auch online erworben werden. Zum DeLonghi Dolce Gusto Vergleich

Bewerte diesen Artikel
4.60 / 5 ( 27 Bewertungen )